FFP2 Masken / KN95

 

Die FFP2- Maske entspricht der Norm EN 149:2001 + A1:2009 und ha einen Filtrationsgrad von festen und flüssigen nicht öligen Partikeln von mindestens 95%.

Generische Masken, Mullmasken und Aktivkohle-Masken haben keine schützende Wirkung auf das Virus. Das Virus lebt normaleweise nicht unabhängig in der Luft, die wir atmen, sondern haftet an Partikeln wie Tröpfchen, Staub, Schuppen usw. Sein Durchmesser ist im Allgemeinen grösser als 5 Mikrometer. Der Filtermechanismus der FFP2 -Masken besteht darin, diese feinen Partikel durch die Hochleistungsfilterschicht zu blockieren, um eine Schutzbarriere aufzubauen.

 

In dicht besidelte Gebieten wird dringend empohlen, FFP2-Masken zu tragen, um eine infektion mit dem Virus zu verhindern 

FFP2 / KN95 Masken

CHF1.50Price